Der Adalbert-Stifter-Radweg

Radfahrgenuss entlang der ehemaligen Bahnstrecke von Haidmühle nach Waldkirchen (26,6 km) und weiter nach Fürsteneck (21 km). Der erste Streckenabschnitt ist fast gänzlich ohne Steigung zu bewältigen und für Familien sehr geeignet. Im Sommer bietet die Ilztalbahn ab Passau die Möglichkeit, direkt mit Rad und Bahn zum Einstieg in den Adalbert-Stifter-Radweg nach Waldkirchen anzureisen.

Der Adalbert-Stifter-Radweg Haidmühle bis Fürsteneck 94145 Haidmühle 08556/19433 http://www.bayernbike.de/touren/bayerischer_wald/adalbert-stifter.shtml

Öffnungszeiten

Für Sommersaison empfohlen
Weitere Freizeittipps für Urlaub in Haidmühle
  • Grenzübergang Haidmühle Grenzübergang in Haidmühle-Nové Údolí (Neuthal) ist für Fussgänger und Rad- und Skifahrer geöffnet: Haidmühle-Nové Údolí und den Bahnhof...
  • Aussichtsfelsen Dreiländereck Dreisesselberg Das zum Dreisesselmassiv (1312 m) gehörende Felsformation mit gesicherter Plattform, ist über eine Steintreppe erreichbar. Bei gutem Wetter...
  • Bettenhaus Mühldorfer Haidmühle Traditionsbetrieb seit 1920 mit großer Auswahl an Daunenbetten von höchster Qualität, Bettwäsche und Aussteuer in attraktivem Design zu...

Bayerischer Wald

Ausflugsziele & Erlebenswertes
Fahrradfahrer im Bayerischen Wald
Top 20 Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten
Erlebenswertes
Erlebenswertes
Naturkulisse
Naturkulisse
Kunst
Kunst
Kultur
Kultur
Bayerischer Wald
Infrastruktur
Tierwelt
Tierwelt
Sehenswerte Städte
Sehenswerte Städte
Sehenswerte Orte
Sehenswerte Orte
Bayerischer Wald
Einkaufswelt
Bayerischer Wald
Gastronomie Bayerwald
Sommersport
Sommersport
Wintersport
Wintersport
Wintererlebnisse
Wintererlebnisse
Bäder und Seen
Bäder und Seen
Aussicht und Bergwelt
Aussicht und Bergwelt
Rad und Wandertipps
Rad und Wandertipps