Der Klausgupf

Der Klausgupf (929 m) ist eine Felsformation ähnlich dem Dreisesselfelsen im Bayerischen Wald. Man erreicht die Sehenswürdigkeit von Neureichenau über die Michelklause oder von Altreichenau über die Ewigkeitsstrasse. Sie können über den Klauskopf zum Dreisessel wandern. Start ist in Neureichenau gegenüber dem Cafe Raab. Gesamte Gehzeit ca. 6 Stunden. Bis zum Klausgupf geht der Weg immer bergauf und Sie können auf den Felsen über eine enge Holztreppe.

Der Klausgupf Dreisesselstr. 8 94089 Neureichenau 08583/960120 http://www.neureichenau.de

Öffnungszeiten

Tourist-Info: Montag und Dienstag von 8 bis 12 Uhr, Mittwoch und Donnerstag von 8 bis 12 und von 13 bis 17 Uhr, Freitag von 8 bis 12.30 Uhr.
Weitere Freizeittipps für Urlaub in Neureichenau

Bayerischer Wald

Ausflugsziele & Erlebenswertes
Fahrradfahrer im Bayerischen Wald
Top 20 Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten
Erlebenswertes
Erlebenswertes
Naturkulisse
Naturkulisse
Kunst
Kunst
Kultur
Kultur
Bayerischer Wald
Infrastruktur
Tierwelt
Tierwelt
Sehenswerte Städte
Sehenswerte Städte
Sehenswerte Orte
Sehenswerte Orte
Bayerischer Wald
Einkaufswelt
Bayerischer Wald
Gastronomie Bayerwald
Sommersport
Sommersport
Wintersport
Wintersport
Wintererlebnisse
Wintererlebnisse
Bäder und Seen
Bäder und Seen
Aussicht und Bergwelt
Aussicht und Bergwelt
Rad und Wandertipps
Rad und Wandertipps