Körperhaltungen aus dem Yoga und die Kraft der Atmung *

Im Hier und Jetzt zu leben, nicht in der Vergangenheit zu schwelgen oder ständig von der Zukunft zu träumen - das ist der Schlüssel zum Glück! Denn unser Leben geschieht genau in diesem Moment! In der Gegenwart hat man die Möglichkeit, sein Leben bewusst zu gestalten. Der Atem bringt uns in Verbindung mit dem was jetzt ist - das ist die einfachste Form der Meditation. Den Atem schließlich auch mit Körperbewegungen zu verbinden, bringt uns Wohlbefinden und Harmonie! Treffpunkt - Gymnastikraum

Zurück