Museum für Wehrtechnik 1914-1945

Das Museum für Waffentechnik, Ausrüstung und Auszeichnungswesen Zeitraum 1914 - 1945, wurde 1993 gegründet und zeigt auf einer Ausstellungsfläche von 600 Quadratmetern Exponate aus vom 1. bis zum Ende des 2. Weltkrieges. Unter anderem gibt es 50 uniformierte Puppen mit verschiedenen Gerätschaften zu bestaunen und etliche Dioramen stellen Szenarien aus dieser Zeit nach. Insgesamt beherbergt das Museum ca. 3.000 Ausstellungsstücke.

Museum für Wehrtechnik 1914-1945 Eben 22 94474 Vilshofen 08548/565 http://www.waffen-museum.de/Impressum.htm

Öffnungszeiten

Jeden 1. Samstag im Monat von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Weitere Freizeittipps für Urlaub in Vilshofen
  • Stadt Vilshofen Die kleine Dreisflüssestadt Vilshofen bietet herrliche Flusslandschaften an Donau und Vils, ein reiches kulturelles Leben und interessante...
  • Kanuwandersport Vilshofen Hans Frait und sein Team begleiten interessierte Kanuten jeden Alters und organisieren herrliche Touren durch die Natur.
  • Angeln zwischen Hofkirchen und Sandbach Vorhandene Fischarten: Weißfischarten, Wels, Karpfen, Aal, Barsch, Zander, HechtGewässer: Donau, Altwasser, Ausgabeberechtigter:...
  • Afrika Museum Vilshofen a.d. Donau Das Kloster Schweiklberg zeigt in seinem Afrika-Museum wertvolle und sehenswürdige Exponate aus Westafrika und Tansania.Die Sammlung umfasst...

Bayerischer Wald

Ausflugsziele & Erlebenswertes
Fahrradfahrer im Bayerischen Wald
Top 20 Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten
Erlebenswertes
Erlebenswertes
Naturkulisse
Naturkulisse
Kunst
Kunst
Kultur
Kultur
Bayerischer Wald
Infrastruktur
Tierwelt
Tierwelt
Sehenswerte Städte
Sehenswerte Städte
Sehenswerte Orte
Sehenswerte Orte
Bayerischer Wald
Einkaufswelt
Bayerischer Wald
Gastronomie Bayerwald
Sommersport
Sommersport
Wintersport
Wintersport
Wintererlebnisse
Wintererlebnisse
Bäder und Seen
Bäder und Seen
Aussicht und Bergwelt
Aussicht und Bergwelt
Rad und Wandertipps
Rad und Wandertipps